BGH, 23.06.2016 - III ZR 308/15 - Urteil - EversOK



ECLI
ECLI:DE:BGH:2016:230616UIIIZR308.15.0
Gesetz
§ 675 Abs. 2 BGB; § 280 BGB
Stichworte
Haftung des Kapitalanlagevermittlers; Aufklärungspflicht über Innenprovision; Immobilienvermittlung; Vermittlung von Eigentumswohnung zu Anlagezwecken; Aufklärungspflicht unabhängig von der Existenz eines Anlageprospekts
Anmerkung

Vorinstanzen KG, 12.02.2013 - 27 U 79/12 -; LG Berlin, 30.05.2012 - 22 O 35/12 -;

zu der Entscheidung vgl. Henning, jurisPR-BKR 8/2016;

zu LS 1 - Pflicht des Immobilienmaklers über eine Innenprovision beim Erwerb eines Immobilie zu Kapitalanlagezwecken aufzuklären, vgl. MünchKommBGB/Roth, 8.A., § 652 Rz. 78; Assmann/Schütze/Buck-Heeb/Wagner, HdB des Kapitalanlagerechts, 5.A., Rzz. 229 ff.; MünchKommHGB/Ekkenga, 4.A., Effektengeschäft Rz. 396