BGH, Urteil, 18.04.2007 - VIII ZR 117/06 - EversOK



Gesetz
§ 92 b HGB; § 92 b Abs. 1 HGB; § 92 b Abs. 2 HGB; § 92 b Abs. 3 HGB: § 89 b HGB; § 307 Abs. 1 BGB; § 307 Abs. 1 Satz 1 und 2 BGB; § 306 Abs. 3 BGB
Stichworte
- Esso 6 -; formularmäßige Betrauung als HV im Nebenberuf; unangemessene Benachteiligung; Teilunwirksamkeit einer Klausel; intransparenter Klammerzusatz
Anmerkung
Vorinstanzen OLG Hamburg, 30.03.2006 - 10 U 16/05 -; LG Hamburg, 08.04.2005 - 324 O 169/04 -;

zu der Entscheidung vgl. Niebling, MDR 11, 1399;

zu Entscheidungen, das Inkassosystem von TStH betreffend vgl. Thume, IHR 16, 75;

zu LS 8 vgl. Ulmer/Brandner/Hensen/Fuchs, AGB-Recht, 10.A., § 307 BGB Rz. 95 (5); Staudinger/Coester, BGB (2006), § 307 Rz. 178;

zu LS 13 vgl. OLG Hamburg, 30.03.2006 LS 9 - Esso 6 -;

zu LS 14 vgl. aber OLG Düsseldorf, 26.05.2017 LS 8 - Victoria 5 -;

zu LS 19 vgl. Küstner/Thume, HdB-ADR, Bd. I, 3.A. Rz. 163; vgl. aber BGH, 21.03.2013 LS 13 - OVB 17 -;

zu LS 20 vgl. aber BGH, 21.03.2013 LS 13 - OVB 17 -