BGH, Urteil, 10.11.2010 - VIII ZR 327/09 - EversOK



Gesetz
§ 89 a HGB; § 89 b Abs. 3 Nr. 2 HGB; § 314 Abs. 1 Satz 2 BGB; §§ 133, 157 BGB
Stichworte
vereinbarter wichtiger Grund; kein Wegfall der Unzumutbarkeitsprüfung; Erfordernis einer Abmahnung; Prüfung der Zumutbarkeit der Vertragsfortsetzung; Regelbeispiel eines wichtigen Kündigungsgrundes; wichtiger Grund; Verstoß gegen das Wettbewerbsverbot; Konkurrenztätigkeit; Ventilgeschäft als geringfügiger Konkurrenzverstoß; Wettbewerbsverstoß
Anmerkung
Vorinstanzen OLG Stuttgart, 30.11.2009; LG Tübingen, 20.03.2009 - 21 O 92/06 -;

zu LS 1 vgl. OLG Düsseldorf, 26.03.2004 LS 6;

zu LS
8 vgl. BGH, 29.06.2011 LS 5; zur Anwendbarkeit der Vorschrift des § 314 BGB auf HVV vgl. a.A. vgl. OLG Saarbrücken, 25.01.2006 LS 16 m.w.N.;

zu LS 13 vgl. LG München, 25.11.2016 LS 14 - Die Bayerische 1 -;

zu LS 14 vgl. LG München, 25.11.2016 LS 15 - Die Bayerische 1 -;

zu LS 15 vgl. OLG Frankfurt/Main, 08.06.2011 LS 3 - AWD 63 -;

zu LS 21 vgl. BGH, 06.01.1984 LS 7